Visitenkarten

Heute frisch im Postkasten. Schön sind sie geworden.

Hier der Artikel, wie man (kostenlos) an die Visitenkarten kommt.


Dank einiger Tipps von den Freunden bei photowalkingmunich.de hab ich mir jetzt auch noch schnell Visitenkarten bei moo.com bestellt.

Bei t3n.de gibts eine gute Anleitung dazu. Ist aber eigentlich selbsterklärend. Einfach in der eigenen, neuen Facebook Chronik bei Info auf die kleine Visitenkarte unter Kontaktinformationen klicken.

Von dort aus wird man zu Moo weitergeleitet und kann sich (derzeit) 50 kostenlose Visitenkarten, mit den eigenen Facebook Titelbildern erstellen lassen. Ich hab nur 3,50€ Versand bezahlt. Sobald sie da sind Zeig ichs euch.